C-1 Nächste Seite

Regionaler Arbeitskreis Umweltbildung Mittelthüringen

Der Arbeitskreis Umweltbildung Mittelthüringen besteht seit November 1995. Derzeit arbeiten 14 Vereine sowie weitere Partner aus dem Ilm-Kreis, dem Kreis Weimarer Land, dem Landkreis Gotha, der Städte Erfurt und Weimar aktiv im Arbeitskreis mit. Weitere 15 Institutionen, Vereine und Privatpersonen aus den genannten Städten und Kreisen sind am Informationsfluß des Arbeitskreises beteiligt. Die Ziele und Aufgaben des Arbeitskreises entsprechen den Aufgaben des landesweiten Arbeitskreises für Umweltbildung Thüringen (akuTh) e.V.. Insbesondere verfolgen wir im regionalen Arbeitskreis folgende Ziele:
  • Initiierung, Begleitung und Vernetzung von Projekten und Aktivitäten im Bereich Umweltbildung in Mittelthüringen
  • Unterstützung, Moderation und Begleitung der Agenda 21 - Prozesse sowie der nachhaltigen Entwicklung in Mittelthüringen (u.a. die Wiederbelebung regionaler Wirtschaftskreisläufe)
  • Vernetzung der Umweltbildungseinrichtungen und Umweltbibliotheken
  • Qualifizierung der Arbeit gemeinsam mit Fachleuten und Behörden
  • inhaltlicher und methodischer Erfahrungsaustausch der Arbeitskreismitglieder
  • Vermittlung und Verbreitung der Angebote von Umweltbildungseinrichtungen
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Partnern der Umweltbildung
  • Dienstleistungsangebote und Interessenwahrnehmung für die Umweltbildung
Die Mitglieder des Arbeitskreises decken ein breites Spektrum der Umweltbildung ab. Neben der Umwelterziehung bieten die Vereine, Verbände und Institutionen auch Umweltberatung, Energieberatung, Seminarreihen, Vortragsveranstaltungen, selbst erarbeitete Publikationen, Erwachsenenbildung im Umweltbereich, Ausstellungen, Vermarktung ökologischer Produkte, Naturschutzmaßnahmen und zahlreiche weitere Inhalte.
Der regionale Arbeitskreis trifft sich turnusmäßig alle 6 Wochen zu einem halbtägigen Fachseminar. Wir sind offen für alle interessierten Institutionen sowie Privatpersonen und freuen uns auf Ihre Mitarbeit.


Ansprechpartner André Schäfer
Umwelt-Medien-Zentrum Arnstadt/Ilmenau der
IG Stadtökologie Arnstadt e.V.
Herr Andre Schäfer
Ritterstraße 14
99310 Arnstadt
Tel. und Fax 03628 / 640 723
E-Mail: arnstadt@grueneliga.de

Grüner Faden Thüringen - Mittelthüringen - Stand Oktober 2004