Vorherige Seite C-13 Nächste Seite
Mitte



Allgemeiner Deutscher Fahrradclub





















Anschrift ADFC - Landesverband Thüringen &
Kreisverband Erfurt
Tungerstraße 9a
99099 Erfurt
Tel. und Fax 0361 / 225 173 4
Tel. und Fax 0361 / 225 173 2 (Werkstatt)

Ansprechpartner

 

Reinhardt Wolff
Hans Becker

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club ist ein bundesweit organisierter Verein. Der ADFC setzt sich für die Belange der Alltagsradler ein. Er arbeitet vor allem in dem Bereich der Verkehrsplanung, um die Bedingungen für Radfahrer sicherer und attraktiver zu gestalten. Er wirkt in Erfurt in einem kommunalen Arbeitskreis Radverkehr mit, in dem die wichtigsten Entscheidungsträger der Stadt, wie die Radverkehrsbeauftragte, das Verkehrsamt, Stadtplanungsamt und die Polizei an einem Tisch sitzen.

Ein weiteres wichtiges Anliegen ist die Förderung des Fahrradtourismus. So werden regelmäßig geführte Radtouren angeboten. Im Infoladen gibt es Empfehlungen und Kartenmaterial für individuelle Reiseplanungen auch in entfernteren Regionen. Das Wissen und die Kompetenz der ADFC-Mitglieder wurde auch bei der Herausgabe des Erfurter Fahrradstadtplanes, der mittlerweile in der zweiten Auflage vorliegt,  und der Fahrradkarte „Erfurt – Mittelthüringen“ erfolgreich eingesetzt. Damit auch „Gelegenheitsradler“ und Urlaubsgäste Erfurt und Umgebung per Rad entdecken können, verleiht der ADFC auch Fahrräder. Zum Angebot gehören dabei jedoch nicht nur Fahrräder, sondern auch Fahrradkinderanhänger, Lastenanhänger, Lastenfahrräder, Liegeräder und Tandems.

Falls der Drahtesel mal repariert werden muss, bietet sich die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt an. Dort besteht die Möglichkeit das eigene Fahrrad unter fachkundiger Anleitung selbst zu reparieren oder auch reparieren zu lassen. Die nötigen Ersatzteile können gleich vor Ort günstig erworben werden und auch einige preiswerte Gebrauchträder sind ständig im Angebot oder werden nach Wunsch aufgebaut.

Als weiteren Service bietet der ADFC die Fahrradcodierung an, durch die eine Diebstahl des Rades eigentlich unattraktiv wird, da das Fahrrad jederzeit genau identifizierbar ist.

 

Öffnungszeiten des Infoladens:         
Di 16 - 18 Uhr

Öffnungszeiten der Werkstatt:           

Mo + Di 10 - 16 Uhr

Mittwoch 10 - 19 Uhr

Donnerstag geschlossen

Freitag 10 - 16 Uhr

 

Weitere Schwerpunkte sind:

Monatstreffen an jedem 3. Montag im Monat um 20.00 Uhr, Weiße Gasse 37, (im Andreasviertel, 100m vom Domplatz entfernt)

Radlerstammtisch jeden letzten Donnerstag im Monat, Sportlerklause Borntalweg 29

Mitarbeit im kommunalen Arbeitskreis Radverkehr in Erfurt

Bibliothek mit Fahrradliteratur

Herausgabe einer vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift Thüringer Pedalritter

Organisation von Diavorträgen

Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Radfahren in Thüringen im Thüringer Ministerium für Soziales und Gesundheit

Das größte Projekt des ADFC ist die jährlich durchgeführte Tour de Natur, eine einwöchige Fahrraddemonstration für eine nachhaltige Verkehrspolitik und Lebensweise.

Neben dem ADFC-Kreisverband Erfurt gibt es weitere Kreisverbände des ADFC`s in Gera, Ilm-Kreis, Jena, Nordhausen, Suhl, Wartburgkreis und Weimar.

 

 

 

 


Grüner Faden Thüringen - Mittelthüringen - Stand Oktober 2004
C-13