Vorherige Seite C-28 Nächste Seite
Naturschutz
Es wird eine Beratung zu einer behutsameren Gestaltung der Lebensräume im Einklang mit der Natur angeboten. Das können Grünflächen, Kindergärten, Schulhöfe, Gärten oder geschützte Biotope sein.
Als Mitglied der GRÜNEN LIGA Thüringen hat der Verein die Möglichkeit, bau- und landschaftsverändernde Maßnahmen im Sinne des Naturschutzes zu beurteilen.

Beratung zum ökologischen Bauen - Energiesparberatung
Mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Grünen Haus findet eine Beratung zu Fragen des ökologischen Bauens statt. Die Themen sind:
  • umweltschonende Materialien
  • Wohngesundheit
  • Naturfarben, Holz und Holzschutz
  • Bauen in Niedrigenergiestandard
  • effektiver Energieeinsatz in Gebäuden (Energieträger, Heizungsysteme, Dämmung)
  • regenerative Energien (Sonnenkollektoren, Photovoltaik)
  • Energiesparen und Wirtschaftlichkeit im Haushalt (Strom- und Wasserverbrauch)
Umwelterleben mit Kindern
Kindern und Jugendlichen soll auf spielerische Art Umwelt erlebbar gemacht werden. Aus dem Spaß und dem behutsamen Gefühl für Umweltzusammenhänge wächst das Nachdenken über eigene Verantwortlichkeit. Es werden für Schulklassen und Kindergartengruppen Ferien- und Nachmittagsveranstaltungen sowohl die Gestaltung von Projekttagen angeboten. Dies ist im Grünen Haus und an den Kindereinrichtungen möglich. Die Themen sind:
  • naturgemäß gärtnern
  • Kräuter ziehen, Beratung bei der Anlage von Kräuterspiralen
  • Aufbau von Weidenhäuschen, Nisthilfen, Naturprodukten
  • geführte Biotopwanderungen.
Zeitpunkt, Veranstaltungsdauer und Anzahl der Kinder sind individuell abzusprechen.
C-28