Vorherige Seite C-29 Nächste Seite
Mitte



Mitglied und Mitarbeit

Heinrich - Böll - Stiftung Thüringen e.V.





















Anschrift Heinrich - Böll - Stiftung Thüringen e.V.
Trommsdorffstr. 5, 99084 Erfurt
Tel. 0361/5553257
Fax 0361/5553253
vormals Querdenken e.V.

 

 

 

Ansprechpartner Kerstin Schnelle, Geschäftsführende,
Vorsitzende, Tel: 0361 / 555 325 4
Solveig Negelen, Bildungsref.,
Tel: 036 / 555 325 5
E-Mail: info@boell-thueringen.de
      

Das Thüringer Landesbildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung wurde bereits 1992 als grünnahe Landesstiftung gegründet. Bis 1997 arbeitete der Verein unter dem Namen Querdenken - Politisches Bildungswerk e.V. Nachdem sich Mitte 1997, die Verschmelzung der grünnahen Stiftungen vollzogen hatte - Heinrich - Böll - Stiftung (Köln), Frauen - Anstiftung und Buntstift fusionierten zur Heinrich - Böll - Stiftung (Berlin) - und sich mit der Umstrukturierung neue Aufgaben, neue Ansprüche und neue Ziele ergaben, haben wir diesen Veränderungen auch in unserer Namensgebung Rechnung getragen:


Der Verein fördert die politische Bildung, insbesondere ökologisches Bewußtsein, nachhaltige Entwicklung, lebendige Demokratie, Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit, ein von Abhängigkeit und Dominanz freies Verhältnis der Geschlechter, Toleranz, Gewaltfreiheit sowie Kunst und Kultur.


Wesentliches Aktionsfeld im Bereich der Umweltbildung ist die Entwicklung und Umsetzung handlungsorientierter Umwelt- bildungsmaßnahmen vor allem im ländlichen Raum. Mit einer breiten Palette an Bestellvorträgen von naturnahen Methoden zur Abwasserreinigung' über die 'Zukunft mit Solarenergie' bis zur 'Gentechnik' - gelingt es uns, auch außerhalb Jenas und Erfurts Fuß zu fassen.

 

 

 


Grüner Faden Thüringen - Mittelthüringen - Stand Oktober 2004
C-29