Vorherige Seite D-43 Nächste Seite

Nord


Scheunenhof Sundhausen / Kreisbauernverband Nordhausen

- Ein ländliches Inovationszentrum und lokaler Agenda21-Standort -




















Anschrift Kreisbauernverband Nordhausen e.V.
Uthleber Str. 24
99735 Sundhausen
Tel.: 03631 / 433 300
Fax: 03631 / 433 105
E-Mail: Scheunenhof@t-online.de
Internet: www.scheunenhof.de


AnsprechpartnerIn Frau Goldhammer

Eigentümer und Träger:
Nordhäuser Schweinemast GmbH & Co..

Auf einem 220 Jahre alten, ca. 5 ha großen Rittergutsgelände wurde 1996 durch die AGRONA Landwirtschafts GmbH und den Kreisbauernverband Nordhausen e.V. ein "ländliches Innovationszentrum" in der Region Nordhausen geschaffen.
Dieser lokale Agenda21-Standort mit seinem "regionalen Lernort" (Umweltbildung) ist ein Beispiel für das Zusammenwirken artgerechter Tierhaltung, gläserner Produktion und Direktvermarktung von Produkten aus der Region sowie der Pflege von Tradition, Brauchtum und ländlichem Handwerk.

Grundanliegen des Scheunenhofes Sundhausen:
  • Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft und ländlichen Entwicklung
  • Ausprägung eines gesunden Umweltbewußtsein
  • Förderung der Liebe zur Natur und Umwelt durch praxisnahe, erlebnisorientierte Umweltbildung und -erziehung.
  • frühzeitige Prägung und Entwicklung eines gesunden Konsum- und Verbraucherverhaltens
  • Erziehung der Verbraucher zu ökologisch orientiertem regionalen Wirtschaften zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Region
  • Entwicklung der Heimatverbundenheit durch die Veranschaulichung alter ländlicher Sitten und Bräuche
  • Ausprägung regionaler Identität
  • Förderung der Liebe zu den sogenannten "Grünen Berufen"

Grüner Faden Thüringen - Nordthüringen - Stand März 2006
D-43