Vorherige Seite E-30 Nächste Seite
  • Projekttage mit Kindern
    --- Bau von kleinen Lehmiglu's, Bau von Weideniglus
  • Weiterbildung und Qualifizierung von Erziehern und Pädagogen
    z.B. Gestalten mit Lehm, Bau von Weideniglus, -tunneln und -zäunen
  • Organisation und Durchführung von Ferienveranstaltungen
    --- Buchlesungen, Videovorführung, Expeditionen


    Weitere Arbeitsbereiche des Vereins:

  • Jugendarbeit : Im Rahmen vielfältigster Maßnahmen mit sozial benachteiligten und lernbeeinträchtigten sowie mit anderen Vermittlungshemmnissen behafteten Jugendlichen wird deren Eingliederung in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt angestrebt. Die Projekte haben berufsvorbereitenden Charakter. Darüber hinaus werden Freizeitzentrenb betrieben, die Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ermöglichen.
  • Agrarwirtschaft: Der Gartenbaubetrieb Grüner Kern Elstertal GmbH in Crossen ist ein Zweckbetrieb des Vereins. Neben dem Anbau und der Vermarktung ökologisch erzeugter Kräuter und Feingemüse werden in einer Baumschule regionaltypische Obstgehölze gezüchtet und Projekte zum Erhalt und zur Bewirtschaftung der die Region Elstertal prägenden Streuobstwiesen durchgeführt.
  • Soziale Dienste: Durch den Verein betriebene Begegnungsstätten für Frauen und Senioren unterstützen in zahlreichen Gemeinden die soziale Kommunikation. Dorfberater stehen als versierte Ansprechpartner bei Problemen zur Verfügung. Sportvereine werden bei der Organisation und Durchführung breitensportlicher Angebote aktiv unterstützt.
  • Tourismus: Materialien über Sehenswürdigkeitn und Wanderwege der Region werden erstellt, um für die Region zu werben. Durch den Verein organisiserte Feste und Veranstaltungen dienen der Bewahrung kultureller Bräuche und Traditionen. In der Wasserburg Schkölen entstand eine Heimatstube. Ein Projekt zur Errichtung eines Miniaturparkes "Kleines Mühltal", der zusätzliche Besucher in die Region führen soll, wird umgesetzt.
  • Qualifizierungen: In einem modern eingerichteten Computerkabinett mit Internetstandleitung erhalten Kinder, Jugendliche und Arbeitslose die Möglichkeit, sich mit moderner Kommunikationstechnik vertraut zu machen und die Möglichkeiten des Internets zur Stellensuche oder zur Bewerbung um einen Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz zu nutzen.
  • Denkmalpflege: Kernpunkt ist die Sanierung des in Teilen 400 Jahre alten Rittergutes in Nickelsdorf und dessen Ausbau zum Jugendgästehaus. Ein Projekt zur Ansiedelung alter, traditioneller Handwere auf dem Gutshof wird umgesetzt.

E-30