Vorherige Seite F-18 Nächste Seite

in den Jahren 1993 bis 2004 wurden drei Naturlehrpfade angelegt:

  • Kindernaturlehrpfad durch das Luisenthal im Altensteiner Außenpark.
  • Lehrpfad "Rund um den Krötenkopf"
  • ökologisch-geologischer Lehrpfad "Rund um Bad Liebenstein"
  • Walderlebnispfad "Alte Warth" - Kissel; Übergabe Sept. 2004

Die Lehrpfade sind als Rundwanderwege angelegt. Da bei den zwei letzteren Lehrpfaden verschiedene Lebensräume vorgestellt bzw. auf den jeweiligen Tafelstandort bezogene Themen behandelt werden, ist auch nicht unbedingt eine vorgeschriebene Wegrichtung notwendig.

Einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit nimmt die Umweltbildung ein.

Der Angebotskatalog beinhaltet z. B.:
  • geführte Wanderungen auf Lehrpfaden
  • Wald-, Wiesen- und Wasserprojekte
  • Betreuung und Beratung zu Schulprojekten
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit Umwelt- bzw. naturschutzspezifischen Themen
    (Tag des Wassers, Erlebter Frühling, Weltumwelttag, Waldjugendspiele, Woche des Naturschutze u. Ä.)
  • geführte Wanderungen mit Erlebnisstationen
  • Jäger der Nacht - heimlich aber nicht unheimlich (Fledermausschutz im Wartburgkreis)

Für die Realisierung der Angebote im Naturschutzzentrum selbst, stehen ein großer Seminarraum, ein Kräuterausstellungsraum und ein Kräutergarten zur Verfügung.

F-18