Vorherige Seite F-7 Nächste Seite


Süd

Mitglied und Mitarbeit

Evangelisches Einkehrhaus Bischofrod





















Anschrift Evangelisches Einkehrhaus
Hauptstr. 3
98553 Bischofrod
Tel. 036873 / 204 74
Fax: 036873 / 200 48
Internet: www.einkehrhaus.de
    

AnsprechpartnerInnen Karla und Hilmar Fahr

Das ökologisch orientierte Freizeit- und Tagungshaus ist Mitglied der Evangelischen Erwachsenenbildung Thüringens (EEBT), anerkannt vom Kultusministerium.

Es erwartet Sie ein ökologischer Lebensort - kein Tagungshaus im herkömmlichen Sinn. Zum Ensemble gehören das 1904 erbaute Pfarrhaus im Fachwerkstil, das einfach und individuell ausgebaute Nebengebäude und die 250 Jahre alte kleine Dorfkirche. Umrahmt vom Garten strahlt es Geschichte, Tradition und Handwerk aus.

Sonnenkollektoren, Gründach, Ökogarten sind Beispiele für unser ökologisches Engagement und regen zum Gespräch an. 15-20 Schlafmöglichkeiten in Mehrbettzimmern, Saal, Eß-, Spielzimmer und Sauna stehen zur Verfügung, sowie ein separates Referentenzimmer und eine Ferienwohnung.

Das kleine ruhige Dorf Bischofrod liegt inmitten der Südthüringer Hügellandschaft, umgeben von geschichtsträchtigen Orten (Schleusingen, Henneberg, Steinsburg).
Wir, die MitarbeiterInnen des Hauses, bieten Seminare und Projekttage zu dem Themenschwerpunkt Ökologie und Lebensstil an. Die Themenfelder werden in der Weise bearbeitet, daß die Wechselbeziehungen deutlich werden. Während der Veranstaltungen ist es wichtig, wie wir miteinander leben und welche Verantwortung jede und jeder für sich, das Haus und die Gruppe entwickelt und übernimmt.

Das Haus steht auch für UrlauberInnen, Freizeiten und Tagungen offen, in denen Sie das Programm gestalten und sich selbst verpflegen (Gruppen bis 20 Personen, Aufbettungen für Schulklassen sind möglich).


Grüner Faden Thüringen - Südthüringen - Stand November 2004
F-7